Informationspflicht bei Erhebung von personenbezogenen Daten gemäß Art. 13 DS-GVO (auch: Infoblatt für Kursteilnehmer)

  1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen sowie gegebenenfalls seines Vertreters

Verantwortlicher im Sinne des Art. 13 Abs. 1 lit. a) DS-GVO ist

Brühler Turnverein 1879 e.V.
Von-Wied-Str. 2
50321 Brühl

Telefon:

Fax:
E-Mail:
Internet:

02232-501050

02232-5010599

kontakt@btvonline.de

www.btvonline.de

Vorstand nach § 26 BGB

Herbert Stilz, Klaus-Jürgen Eggert

Vorstand Jugendleitung nach § 30 BGB

Martina Scholl

  1. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Wir haben einen Datenschutzbeauftragten bestellt:

Frank Gundlach

Mein-Datenschutzbeauftragter.de

Hafenstraße 1a

23568 Lübeck

E-Mail: frank.gundlach@hub24.de

 

  1. Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Der Brühler Turnverein 1879 e.V. verarbeitet folgende personenbezogene Daten:

  • Zum Zwecke der Mitgliederverwaltung werden der Name, Vorname, Adressdaten, Kommunikationskanäle (Telefonnummer, E-Mail), Sportbereich, Abteilung verarbeitet. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit. b) DS-GVO.
  • Zum Zwecke der Beitragsverwaltung wird die Bankverbindung verarbeitet. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit. b) DS-GVO.
  • Zum Zwecke der Lohnabrechnung werden von den Beschäftigten des Brühler Turnverein 1879 e.V. der Name, der Vorname, die Adresse, ggf. die Religionszugehörigkeit, Steuernummer verarbeitet.

Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit. b) DS-GVO.

  • Zum Zwecke der Außendarstellung werden Fotos der Mitglieder/von Veranstaltungen auf der Vereinswebseite https://www.btvonline.de/ veröffentlicht. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit. a) DS-GVO.
  • Zum Zwecke der Eigenwerbung des Brühler Turnverein 1879 e.V. wird Werbung an die E-Mail-Adresse der Mitglieder versendet. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit. f) DS-GVO.

 

  1. Berechtigte Interessen des Vereins
  • Der Brühler Turnverein 1879 e.V. übermittelt Mitgliederdaten an die Sportverbände, in denen der Brühler Turnverein 1879 e.V. Mitglied ist (siehe 5. Empfänger personenbezogener Daten), damit Sportlerinnen und Sportler Spiel- bzw. Wettkampfberechtigungen erlangen und an Wettkämpfen teilnehmen können.
  • Der Brühler Turnverein 1879 e.V. hat ein berechtigtes Interesse daran, personenbezogene Daten Dritter, die dem Verein bekannt sind (etwa von Personen, die regelmäßig Eintrittskarten für Spiele beziehen), zum Zwecke der Eigenwerbung zu verarbeiten.

 

  1. Empfänger der personenbezogenen Daten

Als Mitglied des ...

  • Landessportbund NRW e.V.(Friedrich-Alfred-Straße 25, 47055 Duisburg)
  • Turnverband Köln e.V. (Ulrich-Brisch-Weg 1, 50858 Köln)
  • Stadtsportverband Brühl e.V. (Postfach 1819, 50308 Brühl)
  • Rheinischer Turnerbund e.V. (Paffrather Str. 133, 51465 Bergisch Gladbach)
  • Badminton-Landesverband NRW e.V.(Südstr. 23, 45470 Mülheim an der Ruhr)
  • Deutscher Basketball Bund (Schwanenstraße 6-10, 58089 Hagen)
  • Westdeutscher Basketball-Verband e. V. (Friedrich-Alfred-Straße 25, 47055 Duisburg)
  • Handballverband Mittelrhein e.V.(Ginsterweg 2, 51107 Köln)
  • Nordrhein-westfälischer Judoverband e.V. (Friedrich-Alfred-Straße 25, 47055 Duisburg)
  • Deutscher Judobund e.V. (Otto-Fleck-Schneise 12, 60528 Frankfurt am Main)
  • Deutscher Leichtathletikverband e.V. (Alsfelder Straße 27, 64289 Darmstadt)
  • Deutscher Rugby-Verband e.V. (Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10, 30169 Hannover)
  • Rugbyverband NRW e.V. (Friedrich-Alfred-Straße 25, 47055 Duisburg)
  • Tanzsportverband Nordrhein-Westfalen e.V. (Friedrich-Alfred-Straße 25, 47055 Duisburg)
  • Westdeutscher Tischtennisverband e.V. (Friedrich-Alfred-Straße 25, 47055 Duisburg)
  • Westdeutscher Volleyballverband e.V. (Bovermannstraße 2A, 44141 Dortmund)
  • Landesmotorsportfachverband des DMSB e.V.(Freie-Vogel-Straße 393, 44269 Dortmund)
  • Karate Dachverband NRW e.V. (Friedrich-Alfred-Straße 25, 47055 Duisburg)
  • Tennisverband Mittelrhein e.V. (Merianstraße 2-4, 50769 Köln)
  • Deutscher Petanque Verband e.V. (Boule) (Auf der Papagei 59a, 53721 Siegburg)
  • Verband für Modernen Fünfkampf NRW e.V. (Kölnstr. 313a, 53117 Bonn)
  • Deutscher Ju-Jutsu Verband e.V. (Badstubenvorstadt 12/13, 06712 Zeitz)
  • Freizeit und Breitensportverband e.V. (Langforterstr. 72, Langenfeld)
  • Rugby verband NRW e.V. (Friedrich-Alfred-Straße 25, 47055 Duisburg)
  • Leichtathletik Verband Nordrhein e.V. (Friedrich-Alfred-Straße 25, 47055 Duisburg)
  • Westdeutscher Handball-Verband e.V. (Postfach 10 53 20,40044 Düsseldorf)

ist der Verein verpflichtet, ggf. personenbezogene Daten seiner Mitglieder an den/die Verband/Verbände zu melden. Übermittelt werden dabei

  • ggf. Name
  • ggf. Alter
  • ggf. Anschrift
  • ggf. Mitgliedsnummer
  • ggf. besondere Wettkampfdaten (z. B. Platzierungen, Torschützen, Platzverweise)

Bei Mitgliedern mit besonderen Aufgaben (z. B. Vorstandsmitglieder, Abteilungsleiter/innen) werden ggf. weitere Daten übermittelt:

  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Funktion im Verein

 

  1. Drittlandstransfer

Eine Übermittlung von personenbezogenen Daten in Drittländer findet nicht statt.

 

  1. Speicherdauer
  • Die für die Mitgliederverwaltung notwendigen Daten (siehe 3 Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung) werden 10 Jahre nach Beendigung der Vereinsmitgliedschaft gelöscht.
  • Die für die Lohnabrechnung der im Verein beschäftigten Personen notwendigen Daten werden nach 10 Jahren gelöscht (gesetzliche Aufbewahrungsfrist).
  • Die für die die Beitragsverwaltung notwendigen Daten (Name, Adresse, Bankverbindung) werden nach 10 Jahren gelöscht.
  • Die IP-Adressen werden beim Besuch der Vereinswebseite anonymisiert gespeichert und gemäß der Richtlinien des Providers gelöscht.
  • Im Falle des Widerrufs der Einwilligung werden die Daten unverzüglich gelöscht.

 

  1. Betroffenenrechte

Dem Vereinsmitglied steht ein Recht auf Auskunft (Art. 15 DS-GVO) sowie ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DS-GVO) oder Löschung (Art. 17 DS-GVO) oder auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO) oder ein Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO) sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO) zu.

Das Vereinsmitglied hat das Recht, seine datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Dem Vereinsmitglied steht ferner ein Beschwerderecht bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu. Die zuständige Aufsichtsbehörde für den Brühler Turnverein 1879 e.V. ist die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen (http://www.ldi.nrw.de).

Brühler Turnverein 1879 e.V.

Kurssystem

Von-Wied-Straße 2

50321 Brühl

02232 50 10 50

kontakt@btvonline.de